Ober- und Werkstufe - elisabethenschule

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Klassen


Der Übergang in die Arbeits- und Erwachsenenwelt ist die  wesentliche Orientierung für die schulische Arbeit in der Ober-und Werkstufe.
Ziel unserer  Arbeit ist daher, die  Schülerinnen und Schülern auf die Teilnahme am Leben vorzubereiten. Hierbei spielt die Vermittlung von Schlüsselkompetenzen eine wichtige Rolle.
Zur aktiven Verwirklichung ihrer persönlichen Ziele werden wir einmal jährlich gemeinsam mit den Schülerinnen und Schülern und ihren Unterstützern eine Lebenswegplanung erarbeiten.
Durch verschiedene Lernangebote in Projekten – klassenübergreifend -  ist es möglich, den Einzelnen individuell zu fördern.
Der Projektunterricht findet regelmäßig dreimal die Woche drei Stunden statt und wird in folgenden Aktivitätsbereichen angeboten:

  • Arbeit und Beruf

  • Freizeit und Lebensgestaltung

  • Ich und Andere

  • Haushalt


Das Konzept der Ober- und Werkstufen können Sie sich hier als PDF - Datei herunterladen.




Hier finden Sie einen kleinen Überblick über die verschiedenen Projekte

Die im Projektunterricht hergestellten Artikel werden über die Schülerfirma vermarktet.


Zurück

 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü